Technik

Neuheiten uvm.

Living

Zuhause wohlfühlen

Produkte

aller Art

Schlagwort-Archiv

Die Kraft der Sonne nutzen auf dem eigenen Dach

Der Begriff Solaranlage in Duisburg ist ein Obergriff für Solartherme Anlage (ST Anlage) und Photovoltaik Anlage (PV Anlage) in der Stadt Duisburg und Umgebung. Es gibt mehrere Fachbetriebe, die für Hausbesitzer Strom und Energie aus der Sonnenstrahlung anbieten. Sie können damit den Verbrauch in den eigenen vier Wänden decken, das Elektrofahrzeug speisen und Sie sind von fossilen Energiequellen unabhängig. Setzen Sie auf Strom aus Sonnenenergie.

Es gibt in der Stadt mehrere Experten auf dem Gebiet Solaranlage und Photovoltaik Duisburg, die Interessierte beraten und betreuen. Von der Planung bis zur Installation und, falls gewünscht, Wartung und Reparatur. Sie erhalten Informationen zu den Kosten und Förderungen einer Solaranlage Duisburg bzw. Photovoltaik Anlage.

Die Zukunft der Energie ist die Farbe Grün

Die Kraft der Sonne nutzen auf dem eigenen DachWer offen ist für klimafreundliche Technologie, etwa Solar oder Photovoltaik in Duisburg, und diese zusammen mit Batteriespeicher Systemen nutzen möchte, kann dies tun. Sie können Strom selber erzeugen und sogar ins Netz der Stadt einspeisen, natürlich gegen Entgelt. Langfristig gesehen lohnt sich die Investition für jeden Duisburger.

Bevor es so weit ist, sind einige Fragen zu klären, etwa
– ist das Dach der Immobilie bezüglich Neigung und Größe passend für eine Photovoltaik Anlage?
– benötigt der Hausbesitzer dafür eine Baugenehmigung?
– in welchem Zeitraum rechnet sich eine Solaranlage auf dem Dach des Hauses?
– was kostet eine Anlage und gibt es dafür Fördermittel?
– ist ein E-Auto sinnvoll, wenn man den Strom dank es Batteriespeicher nutzt?

Diese Fragen sind zuerst zu klären, ehe man sich für oder gegen Solarenergie entscheidet. Erst dann folgen Berechnungen und Planung und das Anfordern von Fördermitteln. Privatleuten stehen nach dem erneuerbare Energie Gesetz, kurz EEG und KfW „Solarstrom erzeugen“ oder dem KfW Umweltprogramm Fördermittel zur Verfügung, wenn sie in umweltfreundliche Technologie setzen. Des Weiteren bietet Nordrhein-Westfalen solche Mittel an. Bei Interesse lassen Sie sich informieren. Das erste Gespräch bei einem Fachbetrieb ist meist kostenlos. Die Vorarbeit nimmt einige Zeit in Anspruch und sollte sorgfältig durchgeführt werden, damit es später nicht zu Pannen und Ungereimtheiten kommt. Solarenergie steckt nicht mehr in den Kinderschuhen, trotzdem ist Sorgfalt geboten, auch bei eventuellen Naturschäden, die durch Sturm, Blitz und Donner oder Hagel auftreten können.

Mehr zu dem Thema Photovoltaik finden Sie bei Ae-tec.solar.

Solarstromanlagen bieten für Immobilienbesitzer in und rund um Duisburg einige Vorteile

– Sie erhalten eine Einspeisevergütung für 20 Jahre pro Kilowattstunde
– die Fachbetriebe bieten gute Solar Anlagen mit hoher Lebensdauer
– investieren Sie in zukunftsweisende, klimafreundliche Sonnenenergie
– auf Jahre gesehen ist Solarstrom eine sichere Energieversorgung

Entschieden Sie sich selber für oder gegen eine grüne Zukunft. Wägen Sie die Vor- und Nachteile ab, ehe Sie eine Entscheidung treffen.

Zusätzliche Angaben zu dem Thema Solaranlage in Duisburg finden Sie bei Ae-tec.solar.