Ein exklusiver Waschtisch bringt das gewisse Extra ins Badezimmer

Ein Badezimmer oder Gäste-WC ohne ein Waschbecken ist wohl kaum vorstellbar. Schließlich gehört das in jedes Badezimmer, egal ob groß oder klein. Anstelle eines Waschbeckens kann man heute auf gute Alternativen zurückgreifen. Ein exklusiver Waschtisch zum Beispiel bringt in jedes Badezimmer das gewisse Extra, das man sich wünscht. Modern, schön und funktional, damit zeichnet sich ein exklusiver Waschtisch aus. Und natürlich gibt es den auch für jeden Geschmack und in vielen verschiedenen Ausführungen. So kann man das normale und allgegenwärtige Waschbecken umgehen und im Badezimmer eine richtige Wohlfühloase zaubern.

Ein exklusiver Waschtisch ist mehr als nur ein Waschbecken

Ein exklusiver Waschtisch für das eigene Badezimmer ist sicherlich ein ganz besonderes Ausstattungsmerkmal für diesen Raum. Denn ein normales Waschbecken kann jeder und ist nicht gerade sehr herausragend. Ein exklusiver Waschtischhingegen ist mehr als nur ein Waschbecken und zeichnet sich vor allem durch das besondere Design aus. Egal, ob man helles Holz oder dunkles Holz nutzt, oder welchen Untergrund man für den Waschtisch auch haben möchte, die Möglichkeiten sind vielfältig und natürlich auch ganz individuell vereinbar. Zumal man auch noch ganz einfach individuell entscheiden kann, was für ein Waschbecken den Waschtisch ziert. Schließlich hat auch ein exklusiver Waschtisch ein Waschbecken, das aber natürlich im Design oft kaum mit den gängigen halbrunden oder oval angehauchten Waschbecken vergleichbar ist. Exklusiver Waschtisch: Weitere Angaben

Ein exklusiver Waschtisch kann auch Stauraum bringen

Exklusivität bekommt man bei einem Waschtisch natürlich auch und vor allem durch Individualität. So gibt es viele verschiedene Ausführungen und Kombinationsmöglichkeiten von Tisch und Waschbecken. Ein exklusiver Waschtisch ist schließlich auch etwas Besonderes. Je nach Ausführung kann man auch einen Waschtisch erwerben, der gleichzeitig noch ein kleines Badezimmerschränkchen oder Regal ist. Das bietet dann natürlich noch zusätzlichen Stauraum für Badezimmerutensilien wie Handtücher, Pflegesachen oder sonstige Dinge. Und einen Badezimmerunterschrank kann man sich so natürlich ganz einfach sparen, indem man einfach einen Waschtisch nimmt, der alles bietet, was man braucht und haben möchte.

Ein exklusiver Waschtisch bietet auch Barrierefreiheit

Ein exklusiver Waschtisch muss aber nicht mit einem integrierten Regal oder Schränkchen versehen sein. Die meisten Waschtische werden nämlich meistens ohne solche Extras gefertigt und gekauft. So ist ein exklusiver Waschtisch eine richtig tolle Sache, wenn es um Barrierefreiheit geht. Mit einem Rollstuhl beispielsweise kann man meist ganz bequem unter den Waschtisch fahren und sich so entspannt und ohne Verrenkungen die Hände waschen, Zähne putzen oder sonst irgendeine Körperpflege betreiben. Das ist für Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, natürlich enorm wichtig. Schließlich kann der Waschtisch ja auch auf der gewünschten Höhe angebracht werden. Barrierefreiheit kann der Waschtisch also bieten. Übrigens ist er damit auch für ältere Menschen oder Menschen mit anderen Gehbehinderungen sehr von Vorteil. Mit einem Hocker unterm Waschtisch kann man sich bei der Pflege dann nämlich wie an einen Tisch setzen und der Körperhygiene entspannt nachgehen.

 

Die passende Positionierung des Meisenknödels

Ein Meisenknödel wird am idealsten hängend an geeigneten Stellen positioniert. So können die Vögel diese am einfachsten erreichen. Geeignet sind am besten natürliche Orte wie Büsche wie Sträucher, Bäume. Allerdings ebenso auf Dächern können Meisenknödel gut befestigt werden. Damit Sie die Vögel schön beobachten können, wählen Sie am idealsten einen Platz in Fensternähe aus. Unter anderem sollte der Meisenknödel in den Schatten gehängt werden. Direkte Lichteinstrahlung könnte dazu führen, dass der Knödel zu bröckeln beginnt. Ansonsten kann der Meisenknödel genauso mit dem Meisenknödelhalter aufgehängt werden.meisenknoedel

Vögel füttern mit Meisenknödeln

Meisenknödel beinhalten Vogelfutter, das speziell auf die Bedürfnisse von Meisen angepasst ist. Da aber in der Regel auch weitere Vögel von ihnen naschen, werden sie auch oft als Futterknödel bezeichnet. Die verschiedenen Zutaten sind zu einem Knödel zusammengepresst ebenso wie werden gewöhnlich von einem grobmaschigem Netz zusammengehalten. Durch das Netz können Sie die Knödel ebenfalls besonders gut aufhängen. Beliebt sind Meisenknödel nicht ausschließlich bei Meisen, stattdessen auch bei Spechten, Sperlinge, aber ebenfalls anderen Vogelarten und Eichhörnchen.

Zutaten eines Meisenknödels

Hauptbestandteile des Meisenknödels sind Sonnenblumenkerne, Weizen- und Haferflocken. Diese werden zusammen mit Rinder-, Schweine,- oder Kokosfett vermischt wie auch anschließend zu einer Kugel geformt. Falls sie ausgehärtet sind bekommen sie durch das Fett ebenso ausreichend Stabilität. Oftmals sind die Knödel auch noch mit zusätzlichen Bestandteilen wie Insekten, Nüssen, Obst ebenso wie Beeren erhältlich. Besonders das Fett wird von den Vögeln im kalten Winter als Lieferant der Energie gebraucht, um die Körpertemperatur erhalten zu können.

Meisenknödel selber hergestellt

Zusätzlich zu den gekauften können Sie Meisenknödel ebenso ganz einfach selber produzieren. In diesem Fall werden die Zutaten benötigt:

– 50 Gramm gehackte Erdnüsse
– 50 Gramm Haferflocken
– 50 Gramm Weizenkleie
– 50 Gramm Sonnenblumenkerne
– 150 Gramm Rindertalg
– ebenso wie ein Stück Kordel

Zuallererst erwärmen Sie das Fett auf dem Herd. Das Fett sollten Sie absolut nicht zu sehr erhitzen, weil es einen starken Geruch verbreiten kann, für den Fall, dass Sie es über den Siedepunkt hinaus erhitzen. Wenn das Fett weich ist, können Sie die übrigen Zutaten für das Futter in den Topf einrühren. In diesem Zusammenhang müssen Sie warten, bis die Masse eine passende Konsistenz hat. Nehmen Sie die Masse darauffolgend von der Kochstelle wie lassen Sie etwas abkühlen. Warten Sie in diesem Zusammenhang nicht zu lange! Die Masse sollte formbar bleiben wie darf nicht zu sehr aushärten. Formen Sie dann einen Knödel. Dabei arbeiten Sie die Kordel mit in den Knödel ein, um den Meisenknödel danach aufhängen zu können.

Falls Sie keine Knödel formen wollen, können Sie die Futtermasse anderweitig auf Tannenzapfen streichen sowie diese aufhängen. Damit dies optimal realisierbar ist, legen Sie den Tannenzapfen einfach über Nacht auf die Heizung, damit die Schuppen sich öffnen ebenso wie die Lücken mit Futter eingerieben werden können.

Meisenknödel: Erfahren Sie mehr!

 

Eck Duschkabine ist ein Luxus

Die Eck Duschkabine ist für jedes Badezimmer eine topmoderne Lösung. Diese Duschkabinen überzeugen durch die Premiumqualität und durch das topmoderne Design. Gerade für die kleinen Bäder handelt es sich um optimale Lösungen, denn die Eck Duschkabine bietet platzsparende Eigenschaften. Auch in dem geräumigen Badezimmer kann es sich jedoch um einen wirkungsvollen Blickfang handeln. 

Was ist bei der Eck Duschkabine zu beachten?

Eck DuschkabineSehr beliebt sind die Duschkabinentüren aus Glas, denn bei der Eck Duschkabine kann damit der moderne Charakter unterstrichen werden und der Raum wirkt damit dann größer. Abgesehen von den transparenten Lösungen gibt es auch Modelle mit dekorativen Musterungen oder mit milchigen Türen. Für puristisch und geradlinig gestaltete Bäder sind Quadrate oder Streifen am besten geeignet. In vielen Bädern findet sich die typische quadratische Eckdusche wieder. Jeder kann sich bei der Eck Duschkabine jedoch auch für ein fünfeckiges Modell entscheiden und es gibt auch runde Eckduschen. Es gibt die Eck Duschen in unterschiedlichen Größen und so passen sie zu den eigenen Bedürfnissen und besonders im Badezimmer zu dem vorhandenen Platz. Gerade die ebenerdigen Duschen können viele Vorteile bieten, denn sie lassen sich leicht reinigen, sie sind barrierefrei und ein gestalterisches Highlight. Mit der Duschwanne wird der Fliesenboden des Badezimmers damit nicht unterbrochen und es gibt damit das harmonische Gesamtbild. Bei der ebenerdigen Dusche gestaltet sich zudem auch die Pflege sehr unkompliziert. Wer den Boden wischt, kann die Dusche dann ganz leicht noch mit reinigen. Als Ablauf gibt es die Duschrinne, den Bodenablauf oder den Wandablauf.

Wichtige Informationen zu der Eck Duschkabine

Sehr unkompliziert können Duschwannen eingebaut und ausgetauscht werden. Es gibt auch tiefe Modelle, welche sich für das Baden der Kleinkinder eignen. Acryl ist dabei meist robust und es lässt sich auch leicht reinigen. In der Regel reicht die Säuberung mit dem milden Badreiniger und mit dem weichen Schwamm aus. Viele möchten im kleinen Bad schließlich nicht auf die geräumige Dusche verzichten und als optimale Lösung gibt es dann die Eck Duschkabine. E gibt sehr viele Desigkonzepte und es gibt auch unterschiedliche Duschwannenarten, damit jeder das passende Modell für sich findet. Platzsparend kommt die Eck Duschkabine mit rechteckigem oder quadratischem Grundriss in eine Ecke. Beim Duschen gibt es aber gleichzeitig viel Bewegungsfreiheit. Der Einstieg in die Eckdusche ist komfortabel und sehr großzügig ist der Eintrittsbereich. Immer handelt es sich somit bei der Eck Duschkabine um die raumsparende Lösung und der Platzbedarf ist gering. Auch wenn ein Bad klein ist, so gibt es beim Duschen mehr Raumfreiheit. Die ungenutzten Ecken können in das Dusch-Areal verwandelt werden. Auch schon vorhandene Wände bei dem Bad sind sehr praktisch, denn so werden zwei Duschseiten gespart.